Zündapp ZX25 (Typ 460)



Diese Seite ist noch im Werden.

Überblick


Mal wieder ein Bastelobjekt - hatte grad keins mehr zur Hand

Daten


Projekt "vom Mofa zum Moped"

Zylinder / Kolben

Krümmer-Anschluß

"278-02.631"

"278-02.617"

Gegenüberstellung

278-02.617 (Mofa?), Krümmerstutzen 32 mm 278-02.631 (Moped?), Krümmerstutzen 36 mm (Sollmaß)
 ò Überströmer von unten. Die Dichtung täuscht hier im Vergleich. ò die Überströmer scheinen hier etwas "mächtiger" zu sein. Sind innen auch breiter.
ò die Kolbenlaufbahn ist hier weiter heruntergezogen, was aber auf die Steuerzeiten keinen Einfluß haben dürfte. ò was es bedeutet, daß hier die Kolbenlaufbahn weiter oben endet,
ist mir bislang nicht klar.
ò Auslaß scheint (!) hier (am vermutlichen Mofa-Zylinder) etwas höher zu sein. Ist aber nicht viel. Paßt eigentlich nicht zusammen... ò ... muß aber nochmal exakt gemessen werden 
   
ò Überströmer sind hier schmaler (Höhe ist aber vermutlich gleich)
 Ò Tendenz zu "Mofazylinder"
ò Überströmer sind hier breiter (paßt zu "scheinbar etwas mächtiger" auf dem Bild oben von der Unterseite) ÒTendenz zu "Mopedzylinder"
   
ò Einlaß sieht hier höher aus - und das beim vermutlichen Mofa-Zylinder...? ò Einlaß sieht hier niedriger aus - beim Moped-Zylinder...?
   
  • Fazit der Gegenüberstellung:
    • Einlaß und Auslaß sind beim Mofa-Zylinder höher als beim Moped-Zylinder - was mir seltsam vorkommt
    • die Überströmer (innere Öffnung im Zylinder und Eintritt unten) sind beim Mofa-Zylinder schmaler als beim Moped-Zylinder - was mir passend vorkommt
   

Kolben

Auspuff (-krümmer)

Vergaser

 

Getriebe

 

Ergebnis