Die Frühzeit



... der Zweiräder:

In den 60ern

ñ Tretroller (bevorzugter Fahrstil "hanging off", bis die Speichen starben) ñ 1963 (im Hintergrund Vaters "Badewanne")
ñ 1966 ñ 1969
 
ñ dasselbe wie 1969 hier noch mal im Jahre 1972; ich hatte es bis ca. 84, da ist es mir doch tatsächlich geklaut worden - alt & rostig wie es war  

In den 70ern

 
ñ 72er Modell: so eine in gelb hatte ich auch. Rahmentank, Heckfederung, liegender 50cm³ Zylinder. Vertrieb glaube ich über Neckermann...? ñ die meinige hab ich totfrisiert: nach eingehender Lektüre in der öffentlichen Bücherei erfolgte das Anfeilen des Kolbens zwecks "scharfer Steuerzeiten" 🡪 bergab 60, bergauf 15 ...
ñ Hier ist der Motor und der Auspuff zu sehen, so wie es an meinem Modell war. Dieses Modell hatte allerdings keine Heckfederung, dafür einen Satteltank (#4?). ñ oben noch eine andere Tankform - vermutlich ein Übergang vom Vormodell (#3). Schon den "neuen" Auspuff und liegenden Zylinder sowie die Kurzschwinge vorne, noch den alten Rahmen und den Hängetank.
ñ Von dem "Trotter" wurden offenbar 1968 bis ca. 1972 in schneller Folge mehrere Varianten gebaut. Die erste hatte nur 40 cm³, und einen lustigen Knubbeltank. Hier vermutlich das Urmodell (#1). ñ hier eine "Modellpflege" mit Telegabel (#2). Man beachte die einzige untere Gabelbrücke...